handeln
WO
HIN
?

Das weltweite Migrations­problem betrifft uns alle. Die durch Kriege, soziales und ökonomisches Ungleichgewicht verursachen Migrationsströme sind eine globale Herausforderung.

Mit unseren Bildungs- und Arbeitsintegrationsprojekten leisten wir einen konkreten Beitrag zur Flüchtlings­integration in der Schweiz. Wir handeln dort, wo die staatlichen Massnahmen ergänzt werden können oder nicht in ausreichendem Masse greifen.